top of page

Ferrari 308 GTBi

TECHNISCHE DATEN

Kilometerstand

Motor

Hubraum

Leistung

Kraftstoff

Anzahl der Türen

Zahlen der Sitze

Getriebe

Baujahr

Außenfarbe

Innenfarbe

Prix

79.900km

8 Zylinder

2927cm3

157kW / 214PS

Benzin

2

2

Handschalter

1982

Rot

Beige

79.900€

BESCHREIBUNG

Ferrari 308 GTBi

Der Ferrari 308 GTBi von 1982, wobei "GTBi" für "Gran Turismo Berlinetta Iniezione" steht, stellt eine Weiterentwicklung von Ferraris ikonischem Mittelmotor-Sportwagen dar.

Der 308 GTBi wurde 1980 als Weiterentwicklung des 308 GTB eingeführt, der seinerseits Mitte der 1970er Jahre auf den Markt kam. Das "i" in GTBi steht für die Kraftstoffeinspritzung und unterscheidet ihn von seinem Vorgänger, dem 308 GTB mit Vergasermotor.

Der 308 GTBi behielt die elegante und aerodynamische, von Pininfarina entworfene Karosserie seines Vorgängers bei. Er wies die klassischen Ferrari-Stilelemente auf, wie den charakteristischen Ferrari-Kühlergrill, die aufklappbaren Scheinwerfer und die aggressiven, aber eleganten Linien.

Der 308 GTBi wurde von einem 2,9-Liter-V8-Mittelmotor angetrieben. Dieser Motor war mit einer Bosch K-Jetronic-Kraftstoffeinspritzung ausgestattet, die die Vergaser der früheren Modelle ersetzte. Im GTBi leistete dieser Motor rund 214 PS.

Der 308 GTBi bot für seine Zeit berauschende Leistungen. Er beschleunigte in etwa 6,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreichte eine Höchstgeschwindigkeit von etwa 250 km/h.

Er war mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet, wie es für Sportwagen dieser Zeit typisch war. Das Schaltgetriebe bot präzise und einprägsame Schaltvorgänge und trug so zum Fahrerlebnis bei.

Der 308 GTBi verfügte über einen Mittelmotor, der für eine hervorragende Balance und gute Fahreigenschaften sorgte. Die Aufhängung mit doppelten Querlenkern vorne und hinten sorgte für präzises Handling und Agilität.

Im Innenraum bot der 308 GTBi ein auf den Fahrer ausgerichtetes Cockpit mit stützenden Sitzen, einem klassischen Ferrari-Lenkrad und einem einfachen, aber eleganten Armaturenbrett. Es bot ein komfortables und intensives Fahrumfeld.

Die Produktion des Ferrari 308 GTBi erstreckte sich von 1980 bis 1982 und umfasste insgesamt 494 Einheiten.

Dieses Exemplar wurde neu in der Garage Pozzi in Paris verkauft. Die Geschichte des Wagens ist sehr gut dokumentiert. Viele Rechnungen und geschichtliche Unterlagen werden mit dem Auto geliefert. Das Reserverad und der Werkzeugkasten sind noch vorhanden. Der letzte Zahnriemen-Service wurde im November 2022 durchgeführt, seitdem wurde das Auto regelmäßig gefahren.

Der Ferrari 308 GTBi wird unter Liebhabern für sein zeitloses Design, seine beeindruckende Leistung und seinen Kultstatus als Ferrari-Klassiker verehrt. Er ist nach wie vor ein begehrtes Sammlerfahrzeug und wird in der Automobilwelt weiterhin gefeiert.

Insgesamt stellt der Ferrari 308 GTBi von 1982 ein bedeutendes Kapitel in der Geschichte von Ferrari dar, indem er italienisches Flair mit berauschender Leistung in einem Paket vereint, das weiterhin Enthusiasten auf der ganzen Welt in seinen Bann zieht.

Der angegebene Kilometerstand wurde vom Kilometerzähler abgelesen.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.

bottom of page